Mann für Mann
 
 
Unsere Clique habt eine Motorrad Tour gemacht, Ben und ich sind rattig. Moritz und Lena kommen noch dazu!
Bisexuell / Dreier & Orgie / Fetisch / Junge Männer
A−
A+
A⇆A

Ich bin mit meiner Clique mit dem Bike unterwegs. Wir, das sind Lena, Ben, Moritz und ich. Uns gemeinsam ist, dass wir gern mit unseren Motorrädern unterwegs sind, gern am Wochenende und jede sich bietende Möglichkeit, um mit unseren Bikes unterwegs zu sein, dabei machen wir je nach dem Touren für ein paar Stunden oder über mehrere Tage.

 

Neben dem Spaß am Motorradfahren haben wir alle sehr viel Spaß daran zu ficken. Lena, Ben und ich sind bi, Moritz ist schwul. Ben und ich ficken bei Gelegenheit miteinander, genauso mit Lena und Moritz, mal alle zusammen, mal zu dritt, mal zu zweit – je nachdem, was sich ergibt. Genauso ergeben sich immer wieder Gelegenheiten es mit anderen Partnern zu treiben.

Es ist Samstag, wir haben eine Spaß - Tour über ein paar Stunden gemacht. Das Wetter war gut, zum Schluss zeigte sich aber, dass es bald Regen geben wird. Wir haben eine Strecke mit vielen schönen Kurven gefahren, Ausblicke genossen.

Wir haben alle unsere gut engen Lederklamotten an und die Ausblicke auf die geilen Ärsche der anderen hat mich immer mehr angemacht. Und nun bin ich total rattig, ich hätte Bock, Ben zu blasen und sein Sperma zu schmecken und ihm meine Sahne ins Maul zu rotzen.

Nachdem wir zu Hause angekommen sind, ergibt sich, dass Lena und Moritz noch etwas besorgen wollen, ich frage Ben also, ob er mit mir hochkommt. Ben grinst mich an und ist dabei, kaum sind wir in unserer Wohnung, knutschen wir zusammen, ich schiebe ihm meine Zunge rein, Ben knetet mir durch die Lederhose meinen Schwanz.

Ich öffne seine Lederjacke und fange an, seine gepiercten Nippel zu kneten. Ben reibt seinen Schwanz an meiner Hüfte, er ist total steif – geil. Mein Schwanz ist genauso steif und die Ben hat ihn inzwischen richtig fest in der Hand. Er wixt mich und ich werde dabei immer geiler. Ich will gar nicht lange warten und ziehe Ben in unsre Küche. Die ist ziemlich groß, neben der eigentlichen Küche nutzten wir sie auch als Wohn- und Eßzimmer.

Wir sind schnell auf dem Sofa und fangen an, uns gegenseitig zu blasen, Ben hat meine Eichel zwischen seinen Lippen, seine Zunge spielt an meinem Pissschlitz und ich sauge sein Riesenteil in meinen Hals. Er schmeckt so wunderbar nach Schweiß, Pisse und auch etwas nach Sperma. Da wir beide noch unsere Lederklamotten anhaben, riecht es auch nach Leder – ganz ehrlich, mich machen die ganzen Gerüche total an.

Ich schiebe meinen Schwanz tiefer in sein Maul, er saugt so richtig geil, er wixt mich und dabei fickt er seinen Schwanz in meinen Hals, er fickt mich so richtig heftig und gleichzeitig stöhnt er, ich besorge es seinem Schwanz genauso heftig. Wir sind so beschäftigt, dass wir gar nicht bekommen, dass Lena und Moritz auch wieder zurück sind.

Beide stehen nun bei uns und lachen total schmutzig, Moritz holt seinen Schwanz raus und Lena macht ihre Lederhose auch auf. Ich nehme mir die Möse von Lena vor, und fange an sie zu lecken, Moritz zwängt sich zwischen Ben und mich, er nimmt meinen Schwanz in sein Maul und Ben bläst nun Moritz, Lena bläst Ben. Wir bilden einen Kreis und jeder wird bearbeitet und jeder ist dabei jemanden zu bearbeiten.

Von uns ist nur Schmatzen und Stöhnen zu hören. Lena saftet richtig geil, ich schlecke den Saft und er schmeckt mir sehr gut. Ich mag den Geschmack von Lenas Möse total, aber eigentlich habe ich Bock auf eine Ladung Cum.

Bevor einer von uns anfängt zu spritzen drehen wir uns alle auch um, Lena bläst jetzt mich, ich Moritz, Moritz Ben und Ben leckt nun Lena. Moritz saftet so geil, ich sauge sein Precum – auch den süßen Geschmack mag ich sehr. Sein Schwanz schmeckt lecker.

Bens Stöhnen wird lauter, so wie ich ihn kenne, wird er gleich abspritzen, Moritz wixt ihn noch zusätzlich zum Blasen, nur kurz darauf spritz er seine Ladung ins Maul von Moritz. Auch Lena stöhnt immer heftiger - echt geil wie sie abgeht. Bei mir ziehen sich die Eier zusammen und Lena bekommt meine Ladung ins Maul und auch Moritz spritzt mir seine Ladung ins Maul. Einfach nur geil – ich schlucke das Cum nicht runter sondern schiebe meine Zunge ins Maul von Ben, soll er ruhig etwas davon abbekommen.

Lena hat im Gesicht noch etwas von meiner Ladung. Moritz wischt sie ihr mit dem Finger ab und schleckt sie ab. Ich genieße den Geschmack, Ben spricht das aus, was wir alle mehr oder wendiger denken: Geil, das habe ich gebraucht. Wir chillen noch eine ganze Zeit lang und genießen uns.

Habt Ihr Bock, dass wir Jungs uns die Schwänze wixen und dann die Ladung auf die Titten von Lena zu spritzen fragt Ben, Wie auf Kommando sind die Schwänze von Moritz und mir schon wieder steif, Lena grinst uns an und meint nur, dass wir totale Drecksäue sind, wir stehen schon um sie rum, und wixen uns. Lena macht nun einfach ihre Lederjacke auf und zieht ihr T-Shirt hoch, ihre geilen Titten machen uns an, sie spielt an ihren Nippeln rum, die dann direkt steif werden.

Wir Jungs geilen uns gegenseitig auf, und bearbeiten unsere Schwänze. Links neben mir steht Ben und rechts neben mir Moritz. Mit der linken Hand fingere ich an Bens Arsch. Ich frage ihn, ob ich ihm meinen Finger reinschieben soll und er will Also fange ich an, ihn zu rimmen, Er stöhnt dabei und wixt sich heftiger! Moritz interessiert sich dafür, was bei Ben los ist, nachdem er merkt, was wir machen, beginnt er an meiner Rosette rumzufummeln.

So machen wir eine ganze Zeit weiter. Alles macht mich total geil, mein Wixen, das Rimmen und die Titten von Lena und Moritz scheint es auch nicht anders zu gehen, sein Arsch zieht sich zusammen, er spritzt seine Ladung auf Lenas Titten. Seine Ladung landet auf ihren Titten, ein Teil auf ihrer Lederjacke. Ben grinst über das ganze Gesicht, ich fange an, seine Eier zu kneten und zu quetschen.

Nach einem Moment merke ich an seinen Eiern, dass er auch kommt. Geil zu sehen, wie seine Sahne auf den Titten landet. Die beiden Jungs quetschen nun meine Eier, das sorgt nun dafür, dass ich nun auch spritze. Lena verreibt unsere Ladungen und schmiert sich damit ihre Titten ein. Wir Jungs lecken nun die erstklassige Mischung von ihren Titten, schmeckt einfach nur geil!

 

Geschichte bewerten

Von "Mag ich nicht" bis "Super"

Kategorien

Bisexuell / Dreier & Orgie / Fetisch / Junge Männer

Lob & Kritik

Sei nicht nur stummer Konsument! Wenn dir die Geschichte gefällt teile das dem Autor mit! Positives Feedback motiviert!
Beachte die Regeln für Kommentare!
0 / 1024

💬 = antworten, ❗= melden

Sortieren nach: DATUM | DISKUSSION
Schlagworte: eier quetschen / jungs wichsen / lederjacke / lederhose / gegenseitig blasen / rimming / biker / ist er schwul / piercing / sperma geschmack / pissschlitz / ich ficke / rotze / fickt mich / lederfetisch / er spritzt / titten / möse / precum / dreier / bi / mann fickt mann / er fickte mich / pisse / er fickt ihn / knutschen / natursekt / er stöhnte / abspritzen / fingerfick / schwul / nippel
Eine Veröffentlichung auf einer anderen Webseite/Medium ist ohne Genehmigung des Autors nicht gestattet! Jedem Kerl sollte klar sein, dass man in der Realität beim Ficken Kondome benutzen sollte, egal ob man PreP verwendet. Falls du meinst, dass diese Geschichte unerlaubte Inhalte enthält dann melde sie mir: Geschichte melden